Der Gefahrstoffzug

Der Gefahrstoffzug besteht aus

  • einem Einsatzleitwagen zur Koordination des Einsatzes vor Ort, zur Kommunikation mit der Leitstelle und zur Informationsbeschaffung
  • zwei Hilfeleistungs-Löschfahrzeugen, die einen Teil der Ausrüstung transportieren, und
  • einem Gerätewagen Gefahrgut, der u. a. Auffangbehälter und explosionsgeschützte Pumpen mit sich führt